Mitteilung einer Kontaktperson

airberlin bietet in Anwendung der VO (EU) Nr. 996/2010 jedem Passagier die Möglichkeit, eine Kontaktperson mit Namen, Adresse und Telefonnummer anzugeben. So kann sich airberlin mit der jeweiligen Kontaktperson unmittelbar in Verbindung setzen, sollte dies unbedingt erforderlich sein.

Die Daten sind nicht mit der Buchung verknüpft und werden ausschließlich zu oben genanntem Zweck verwendet. Hinterlegte Kontaktdaten gelten pro Passagier, nicht pro Buchung. Im Falle einer Umbuchung müssen die Daten der Kontaktperson erneut eingegeben werden.

Mit Ablauf von 48 Stunden nach dem Flugdatum werden die Daten gelöscht.

Persönliche Angaben zur Buchung


  • Bitte beachten Sie, dass diese Daten nur für von airberlin durchgeführte Flüge hinterlegt werden können. Für Flüge anderer Fluglinien besuchen Sie bitte direkt die Webseite der jeweiligen Fluggesellschaft.

    Bitte führen Sie jeden Flug einzeln auf! (Bei Umsteigeverbindungen muss jeder Flug separat angegeben werden.)

  •   Flugnr. Flugdatum (tt.mm.jjjj) Abflug (Ort) Ankunft (Ort)
    1. Flug*
    2. Flug
    3. Flug
    4. Flug
Angaben zur Kontaktperson
(*Pflichtfelder)