Elektronische Geräte an Bord

         

PhaseTragbare PEDs     
(z.B.  Smartphones und Tablets)
 
Größere PEDs
(z. B. Laptops & Netbooks)
 
Wi-fi, SMS- und Funk- verbindungen
 
Boarding                        JaJaJa
Verspätung am BodenJaJaJa
Weg zur StartbahnJaNeinNein
StartJaNeinNein
Während des FlugesJa JaNein
Vorbereitung zur LandungJaNeinNein
Während der LandungJaNeinNein
Weg zur ParkpositionJaNeinNein

   

Liste der genehmigten PEDs:
Mobiltelefone / SmartphonesLaptop / Notebooks
TabletsE-Books
Kopfhörer mit LärmunterdrückungTragbare DVD- / CD-Player
Digital Audio / MP3 PlayerBluetooth Geräte
Tragbare satellitengestützte NavigationsgerätePersönliche Kameras
Elektronische SpieleMedizinische Hilfsgeräte

            

Welche elektronischen Geräte kann ich an Bord benutzen?

 
Tragbare Geräte im Flugmodus

Kleine elektronische Geräte, wie z. B. Tablets, E-Books und Mobiltelefone können in allen Flugphasen verwendet werden, sofern der Flugmodus aktiviert ist. Auf dem Rollweg sowie während Start und Landung müssen diese Geräte so gesichert sein, dass eine Verletzung Dritter ausgeschlossen ist.

 
Geräte ohne Flugmodus

Alle Geräte mit einer Sende- oder Empfangseinheit, die nicht über einen Flugmodus verfügen, müssen während des gesamten Fluges vollständig ausgeschaltet bleiben.
Laptops, Ultrabooks und Notebooks Laptops, Ultrabooks und Notebooks können Sie während des Fluges an Bord benutzen, sofern sich das Gerät im Flugmodus befindet bzw. alle Sende- und Empfangseinheiten deaktiviert wurden.
Bitte beachten Sie, dass diese Geräte vor dem Start und zur Landung sicher verstaut werden müssen und daher eine Benutzung während dieser Phasen nicht möglich ist.

 
Andere Geräte ohne Anschlussmöglichkeiten

Andere Geräte ohne Anschlussmöglichkeiten, zum Beispiel DVD-Player, elektronische Spiele oder MP3-Player, dürfen Sie abhängig von der Größe des Geräts während aller Flugphasen bei uns an Bord benutzen. Größere Geräte müssen vor dem Start und zur Landung sicher verstaut werden.


Bluetooth Zubehör

Bluetooth Zubehör (z. B. kabellose Tastatur, Kopfhörer, etc.) darf nur während des Fluges benutzt werden. Auf dem Weg zum Start, während des Starts und zur Landung müssen diese Gegenstände ausgeschaltet sein.
 

Gibt es bestimmte Zeiten, in denen ich meine tragbaren Geräte nicht benutzten kann?

 
Während der Sicherheitsunterweisungen ist Ihre höchste Aufmerksamkeit erforderlich. Aus diesem Grund ist die Benutzung jeglicher elektronischer Geräte während dieser Zeit untersagt.
Außerdem kann die Crew aus Sicherheitsgründen jederzeit anweisen, dass alle elektronischen Geräte ausgeschaltet werden müssen. Das gilt u.a. im Falle von spezielle Anflugverfahren.
 

Wie sieht es mit Kopfhörern aus?

 
Damit Sie alle sicherheitsrelevanten Ansagen auf dem Weg zur Startbahn, während Start und Landung sowie auf dem Weg zur Parkposition verfolgen können, ist die Benutzung von eigenen Kopfhörern in diesen Phasen des Fluges ausschließlich in Verbindung mit unserem Inflight-Entertainment zugelassen. Jegliche Ansagen unterbrechen das Unterhaltungsprogramm, so dass Sie diese direkt über Ihren
Kopfhörer empfangen können.
Während des Fluges dürfen Sie Ihre persönlichen Kopfhörer auch mit eigenen elektronischen Geräten verbinden.
 

Brauchen Sie mehr Informationen?

 
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Flugbegleiter, die Ihnen jederzeit gerne behilflich sind.