Die airberlin App und mobile Seite - überall informiert 

 
Nutzen Sie die kostenfreie airberlin iPhone App und Windows App.
Jetzt auch für iOS auf der Pebble Smartwatch.

Ihre Vorteile mit den airberlin Smartphone Apps:

 
eservice_app.jpg

  • überall buchen
  • überall einchecken
  • aktuelle Abflüge/Ankünfte
    der airberlin Flüge abrufen
  • aktuelle Fluginformationen abrufen


appstore.jpg    windowsstore_deu.jpg

 

 
Jetzt NEU:
Die Pebble App für iOS

 
Und so funktioniert es:

  1. smartwatch_pebble.jpgLaden Sie zunächst die aktuellste Version der airberlin iPhone App herunter
  2. Laden Sie sich zusätzlich auf ihr iPhone die kostenlose Pebble App für die Smartwatch herunter, hier » finden Sie uns im Pebble App Store
  3. Via Bluetooth erfolgt der Datenaustausch beider Geräte untereinander

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Anzeige der aktuellen Bordkarte auf der Smartwatch
  • Boarding direkt mit der Smartwatch
  • Anzeige von Flugzeuginformationen

 
Mit den airberlin Smartphone Apps: 

  
Überall buchen

 
In sechs einfachen Schritten können Sie auch kurzfristig bis 2 Stunden vor Abflug einen Flug über die mobile Webseite buchen. Geben Sie einfach Ihre gewünschten Flugdaten ein und wählen im Anschluss einen passenden Flug aus.
Ihre Buchungsbestätigung wird Ihnen wenige Minuten nach der Buchung per E-Mail zugestellt.

     
  
Überall einchecken

  
Sie checken mobil ein, wählen Ihren Wunschsitzplatz und erhalten Ihre Bordkarte direkt aufs Handy – mobiler kann man nicht abheben!

Bitte beachten Sie die ortsbedingten Ausnahmen »  zur Verwendung von mobilen Bordkarten.  

So funktioniert der Check-in über die airberlin App:
  1. Geben Sie Ihre Buchungsnummer und Ihren Nachnamen ein.
    Alternativ können Sie die für den Check-in bereitstehenden Flüge auch mit Ihrem Komfort oder topbonus Log-in aufrufen. Voraussetzung hierfür ist lediglich, dass der Flug über airberlin.com gebucht wurde.
     
  2. Wählen Sie die Flüge und Passagiere aus, die Sie einchecken möchten, und bestätigen Sie, dass hierzu ihre Einwilligung vorliegt. Zusätzliches Gepäck kann bis zu den vorgegebenen Meldeschlusszeiten am Flughafen aufgegeben werden.
     
  3. Für jeden einzucheckenden Passagier können Sie einen Sitzplatz pro Flug individuell nach Verfügbarkeit wählen. Die Sitzplätze werden Ihnen in einer Karte angezeigt. Den farblichen Markierungen können Sie entnehmen, welche Sitzplätze noch nicht belegt sind und damit zur Auswahl stehen.
     
  4. Abschließend können Sie die Bordkarten für alle oder einzelne Passagiere versenden.
     
  5. Am Flughafen gehen Sie direkt zum Gate und lassen den Barcode vom Display Ihres Smartphones über einen Scanner einlesen. Falls Sie Gepäck aufgeben möchten, nutzen Sie bitte die speziellen Gepäckabgabe-Schalter (Baggage drop-off) oder die Check-in Schalter.

Add_to_Passbook_DE.jpg
Alle Nutzer von Geräten mit iOS6 oder aktueller können Ihre Bordkarte unkompliziert in Passbook speichern. 

   
  
Überall Komfort


Sind Sie topbonus Teilnehmer oder Komfort Log-in Kunde, werden Ihre persönlichen Daten und hinterlegten Zahlarten automatisch in die Buchung übernommen. So können Sie schnell, entspannt und ohne Umwege buchen. Über Ihr Profil können Sie Ihre Buchungen aufrufen und verwalten.


Ausnahmen für Passagiere im JustFly-Tarif:

Im JustFly-Tarif besteht keine freie Sitzplatzwahl. Wir vergeben während des Check-in Vorgangs automatisch einen Sitzplatz für Sie. Bitte beachten Sie auch die JustFly Regelungen für die Gepäckaufgabe für den JustFly-Tarif »

     

ed_ql.jpg

Wann und welche elektronischen Geräte bei uns an Bord erlaubt sind, erfahren sie hier »

  

Hier können Sie Ihre Bordkarte nachträglich ausdrucken »

Über folgenden Link können Sie sich wieder auschecken:
 
airberlin.com/auschecken »