Business Class Upgrade gegen Meilen

businessclassupgrade.gif


Mit dem Economy-Ticket in die Business Class – gegen Prämienmeilen.

Fliegen ist schön. In der Business Class allerdings ist es noch angenehmer. Freuen Sie sich auf Zusatz-Luxus, mehr Platz und viele weitere Annehmlichkeiten. Ganz ohne Zusatzkosten – einfach per Upgrade durch Prämienmeilen.

Das Business Class Upgrade können Sie telefonisch bis 12 Stunden vor Abflug über das topbonus Service-Team unter 0049 (0)30 - 3434 3433 (Festnetz zum Ortstarif) buchen.


In der Tabelle sehen Sie, wie viele Meilen Sie für ein Business Class Upgrade benötigen:

von/nachNahost / NordafrikaNordamerikaMittelamerika / KaribikSüd- & Zentral-
asien / Golfstaaten
Südostasien
Europa15.00025.00030.00030.00035.000


Für ein Business Class Upgrade von Süd- & Zentralasien / Golfstaaten nach Südostasien sind 20.000 Prämienmeilen erforderlich.


Für ein Upgrade in die Business Class ist das Einlösen von Prämienmeilen gemäß der angezeigten Tabelle erforderlich. Die in der Tabelle aufgeführten Meilenwerte gelten jeweils pro Person und Strecke (=oneway-Direktverbindung). Für ein Upgrade für den Hin- und Rückflug ist die doppelte Meilenanzahl erforderlich. Bitte beachten Sie außerdem die unten zusammengefassten Bedingungen, welche für ein Upgrade erfüllt werden müssen.

Nahost / Nordafrika: umfasst Flüge von Europa nach: Ägypten (sind aus verkehrsrechtlichen Gründen ausschließlich als Roundtrip buchbar), Israel, Marokko, Tunesien
Nordamerika: umfasst Flüge von Europa nach: USA
Mittelamerika / Karibik: umfasst Flüge von Europa nach: Dominikanische Republik, Kuba, Mexico, Niederländische Antillen
Süd- & Zentralasien / Golfstaaten: umfasst Flüge von Europa nach: Vereinigte Arabische Emirate
Südostasien: umfasst Flüge von Europa nach: Thailand

Bedingungen

  • Der Reisende muss über ein voll bezahltes Economy-Ticket, gebucht im Tarif FlyClassic, FlyFlex oder FlyDeal oder ein bereits bestätigtes topbonus Prämienflug-Ticket in der Economy-Class verfügen. Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlag müssen zum Zeitpunkt des Upgrades beglichen sein. Ein Upgrade gegen Meilen ist bei Veranstalterbuchungen oder Buchungen im Tarif JustFly ausgeschlossen.
  • Ein Business Class Upgrade berechtigt nicht zu einer erhöhten Meilengutschrift. Eine Meilengutschrift erfolgt, sofern das Economy-Ticket zur Meilengutschrift berechtigt, gemäß der Meilentabelle für Economy-Tickets.
  • Bei Stornierung oder Nichtinanspruchnahme des bestätigten Upgrades werden die für das Upgrade aufgewendeten Meilen nicht wieder gutgeschrieben.
  • Business Class Upgrades sind nicht übertragbar, können aber für Dritte über das eigene topbonus Meilenkonto gebucht werden.
  • Das Kontingent für Business Class Upgrades ist begrenzt und kann von der Online-Verfügbarkeit der Sitzplätze in der Business Class des jeweiligen Fluges abweichen.
  • Nur gültig auf von airberlin oder NIKI durchgeführten Flügen, die unter einer airberlin oder NIKI Flugnummer gebucht wurden.
  • Sollte auf Ihrer Reiseroute ein Zu- oder Abbringerflug durch einen Codeshare- Partner operiert werden, so gelten die Economy Freigepäckgrenzen des jeweiligen Airlinepartners. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrem Gesamtflug.
  • Ein Business Class Upgrade ist nicht möglich in Verbindung mit folgenden Tickets/Tarifen:
    • Economy-Tickets im Tarif JustFly
    • Economy-Tickets von Veranstalterbuchungen
    • Schnäppchentickets und Prämienflüge zu reduzierten Meilenwerten
    • Prämienflüge des Bonusprogramms "business points"
    • Codeshare-Flüge mit airberlin Flugnummer, die von Partnerairlines durchgeführt werden