Premium Airline Partner Etihad Airways

Streckennetz der Etihad Airways Partners und das Drehkreuz Abu Dhabi


Das gemeinsame Streckennetz der Etihad Airways Partners umfasst 250 Ziele auf 6 Kontinenten. Ein großer Vorteil ist die neue Verbindung nach Abu Dhabi: Ab Frankfurt, Berlin, München, Düsseldorf, Stuttgart und Wien stehen durch tägliche Direktflüge über 70 Verbindungen pro Woche zur Verfügung. Das Drehkreuz von Etihad Airways in Abu Dhabi eröffnet airberlin Fluggästen ein äußerst attraktives Tor zur Arabischen Halbinsel, nach Asien, Afrika und Australien. 


Reisen Sie mit airberlin und Etihad Airways z. B. zu diesen Zielen:

seychellen.jpg

nach Afrika:

Johannesburg (Südafrika), Seychellen
dubai.jpg

auf die Arabische Halbinsel:

Abu Dhabi und Dubai (Vereinigte Arabische Emirate), Maskat (Oman), Bahrain, Kuwait
kuala_lumpur.jpg

nach Asien:

Bangkok und Phuket (Thailand), Jakarta (Indonesien), Kuala Lumpur (Malaysia), Male (Malediven), Colombo (Sri Lanka), Lahore (Pakistan),Singapur, Ho Chi Minh City (Vietnam), Indien, sowie Shanghai, Peking, Tokio
sydney.jpg

nach Australien:

Brisbane, Melbourne, Sydney und Perth

                                                                                                                                    Flug buchen


Außerdem: Transferservice von Abu Dhabi ins eine Stunde entfernte Dubai


Das benachbarte Emirat Dubai – nur etwa eine Autostunde von Abu Dhabi entfernt - erreichen Sie ganz bequem mit dem Etihad Airways Shuttle-Service in luxuriös ausgestatteten Reisebussen. Mehr Informationen »

 
Top |  Navigation |  Content |  Footer