oneworld – Daten & Fakten


Die oneworld Allianz


oneworld ist eine Luftfahrtallianz der weltweit führenden Fluggesellschaften und bietet internationalen Vielfliegern ein Höchstmaß an Service und Komfort. Zur oneworld Allianz gehören airberlin, American Airlines, British Airways, Cathay Pacific, Finnair, Iberia, Japan Airlines, LAN, TAM Airlines, Malaysia Airlines, Qantas, Qatar Airways, Royal Jordanian, S7 Airlines und SriLankan Airlines.
  
Die oneworld Airlines bieten gemeinsam ein erstklassiges, reibungsloses Reiseerlebnis. Fluggäste erhalten besondere Privilegien sowie Vielflieger-Vorteile und können somit Meilen und Punkte im gesamten Streckennetz der Allianz sammeln und einlösen. Inhaber der höchsten Stufen im Vielflieger-Programm (Emerald und Sapphire) erhalten Zugang zu 600 Flughafen-Lounges. Emerald Vielfliegern stehen außerdem separate Sicherheitskontrollen (Fast Track Security Lanes) auf ausgewählten Flughäfen zur Verfügung. Zudem können sie zusätzliches Freigepäck aufgeben.


Die Geschichte der oneworld Allianz


Februar 1999: oneworld geht an den Start. Zu den Gründungsmitgliedern zählen American Airlines, British Airways, Cathay Pacific und Qantas.

September 1999: Beitritt von Finnair und Iberia

Juni 2000: Beitritt von LAN

April 2007: Beitritt von Royal Jordanian und Japan Airlines

November 2010: Beitritt von S7 Airlines

20.03.2012: Beitritt von airberlin, NIKI wird angeschlossenes Mitglied (Affiliate Member)

Februar 2013: Beitritt von Malaysia Airlines

Oktober 2013: Beitritt von Qatar Airways

März 2014: Beitritt von TAM Airlines und US Airways  
 
April 2014: Beitritt von SriLankan Airlines

Top |  Navigation |  Content |  Footer