Boarding

Kürzer anstehen und entspannter starten


  
  
 
Priority Boarding


Inhaber einer topbonus Gold oder Platinum Card, Reisende der Business Class sowie Fluggäste mit Economy Flex- oder Preferred Seat-Buchung (Vorraussetzung: Web Check-in) auf der Kurz- und Mittelstrecke können das Priority Boarding nutzen und als erste an Bord gehen. Achten Sie hierfür auf die Ansagen des Personals am Flugsteig. Wenn Sie das Priority Boarding nicht nutzen, nehmen Sie automatisch am Gruppenboarding teil.


Im Flugzeug


Begeben Sie sich nach Betreten des Flugzeugs zügig zu Ihrem Sitzplatz. Dieser ist ebenfalls auf Ihrer Bordkarte angegeben. Das Handgepäck können Sie unter Ihrem Vordersitz oder in den oberen Gepäckablagefächern verstauen.
Bitte beachten Sie auch unsere aktuellen Handgepäckregelungen ».
Da der Stauraum für Handgepäck an Bord limitiert ist, kann es vorkommen, dass Sie bei einer hohen Auslastung gebeten werden, Ihr Handgepäck aufzugeben. Wir empfehlen, Gepäck, das Sie nicht an Bord benötigen, am Check-in oder Baggage Drop-off Schalter aufzugeben.


1
äquivalent: Etihad Gold und Gold Elite sowie oneworld® Sapphire und Emerald Status

Elektronische Geräte an Bord

Wann und welche elektronischen Geräte bei uns an Bord erlaubt sind, erfahren sie hier »

  

Hier können Sie Ihre Bordkarte nachträglich ausdrucken »

Über folgenden Link können Sie sich wieder auschecken:
 
airberlin.com/auschecken »